Softair SOFTAIR Forum Foren-Übersicht Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen Nutzungebedingungen Impressum Softair

Softair

Portal

Softair

SoftairInfos
SoftairNews
SoftairAbkürzungen
SoftairHändler
SoftairTeam

SoftairRechtliches
SoftairDeutsche Gesetze
SoftairWo Airsoft legal ist

SoftairService
SoftairAkkurechner
SoftairJouleRechner
SoftairReviews

Softair Softair


 
Reenactment -
Wk2 Reenactment


Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema
Nächstes Thema
Wk2 Reenactment 
BeitragVerfasst am: 23.08.2009 22:26:53 Antworten mit Zitat
Feldwebel Steiner
Mitglied 
Mitglied
 
Alter: 23 
 


Anmeldedatum: 12.08.2009 
Beiträge: 11 
Handelspunkte: (0|0)
Wohnort: Bodensee  




Hallo Forumsgenossen,

ich wollte hier ein neues Thema eröffnen, ich hoffe das das Thema Wk2 in Ordnung ist? Ich weis es gibt spezielle Foren dafür, ich wollte in dem Forum nur noch andere Wk2 Reenactoren kennen lernen die auch Airsoft in Montur spielen.

Ich fange mal mit meiner Wehrmachtsdarstellung an, die ich seit Winter 2008 mache.

Ich stelle einen Wehrmachtssoldaten zwischen 1943 bis 45 dar.

Hier ein bisschen Informatives zur Feldausrüstung:

http://www.abload.de/img/sturmgepck2pipg.jpg

So könnte oder sollte die Feldausrüstung im oder während des Gefechtes aussehen. Leider fehlte oft der A-Rahmen auf dem Essgeschirr und Zeltbahn angebracht wurde, diese wurden dann mit Hilfe Lederriemen dann an Koppel und Brotbeutel getragen. Die Gasmaske wurde oft auch anderst getragen wie vorgeschrieben, je nach persöhnlichem Gefallen.
Die Gasmasken wurden oft auch weggeworfen, da sie nicht gebraucht wurden oder selten.

Die Zeltbahn konnte auch als Tarn- oder Regenschutzüberwurf sprich als Poncho benutzt werden.

Die Feldgraue Uniform besteht aus Wollstoff (Sommerausführung für Italien, Afrika usw. aus Drillstoff, Baumwollgewebe). Sie kratzt auf nackte Haut ein wenig. Es gab im Verlauf des Krieges im wieder vereinfachte Versionen der Uniform. Gegen Ende Krieg kamen auch vermehrt Tarnuniformen für die Wehrmacht raus, wie z.B. die Leibertarnuniform 45.
Dazu hatte der Landser einen Mantel der das ganze Jahr mitgeführt wurde, er diente beim Zelten als Decke, oft wurde im Winter aber auch noch eine zusätzliche Wolldecke ausgeben- einen Schlafsack gibt es nicht.
Ab 1943 wurden die bekannten Winterwende- Klamotten ausgeben, in verschiedenen Tarnmustern. Sie waren wie der Name sagt wendbar auf Schneetarn (schlicht weis) oder Tarnmuster.

Die Soldaten schnitten sich oft aber Tarnschlupfjacken aus alten Zeltbahnen zusammen, für den Winter oft einfach aus weisem Baumwollstoff geschnittener Überwurf.

Als Schuhwerk gab es die Marschstiefel, zur Landsersprache Knobelbecher.
Aus Materialknappheit wurde oft auch gleich der von den Soldaten unbeliebte Schnürstiefel mit Gamaschen ausgegeben.
Beide Schuhe hatten eine genagelte Ledersohle, die Nägel sollten die Haltbarkeit der Ledersohle erhöhen.

Als Kopfbedeckung wurde bis 1943 das Schiffchen, ab dann die praktischere Feldmütze 43 getragen.
Im Gefecht dann der Helm M35, M40 oder M42, gegen Ende Krieg kam sogar noch der M16 oder M18 Stahlhelm zum Einsatz.

Im Brotbeutel wurde etwas Verpflegung, Ersatzmunition, Feldmütze und persöhnliche Gegenstände mitgeführt. Die Feldflasche hatte wie auf dem Bild zu sehen einen Becher, ab 41 aus Plastik, er wurde auch oft verloren.

Beim Marsch gab es einen Tornister auch Affe genannt, ab Mitte Krieg vermehrt einen Rucksack in dem Ersatzstiefel (Schnürstiefel), persöhnliche Gegenstände, eine Wolldecke usw. mitgeführt wurde.
Während dem Gefecht wurde das Marschgepäck im Tross zurück gelassen.
Ende Krieg wurde das Marschgepäck meist immer mitgeführt, da Trossfahrzeuge fehlten.

Standartwaffe war die K98k, Unteroffiziere manchmal auch schon Obegefreite bekamen die MP40. Ähnlich verlief es bei der Waffenausgabe vom G43 oder Stgw44. Natürlich gab es noch etliche weitere Waffen oder andere Versionen der Waffen, z.B. MP40 mit Holzschaft für FJ.

Die Feldausrütung der Waffen SS war identisch mit der der Wehrmacht, bis auf die Tarnschlupfjacken in anderen Tarnmustern wie Eichentarn, Platanentarn, Palmentarn usw.

Bilder folgen.

Gruß Patrick
 
_________________
Haben Sie schon Ihren Wehrbeitrag GEZeugt?!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
BeitragVerfasst am: 24.08.2009 21:47:36 Antworten mit Zitat
Dachs
Mitglied 
Mitglied
 
 
 


Anmeldedatum: 06.10.2007 
Beiträge: 53 
Handelspunkte: (0|0)
Wohnort: Bad Lobenstein  




Interessantes Thema können wir nur hoffen das es net rausgestrichen wird weil sich hier Leute anfangen über die Starkstromtruppe zu unterhalten, was meist das ende einen solchen Posts bewirkt.
Wie auch immer...
Ich bin seid ca 1 Jahr bei der 1944 Normandiegruppe. Das bedeutet wir stellen Allierte und Wehrmacht und Luftwaffe nach (für Luftwaffe haben wir bis jetzt noch keine Bewerber/Nachsteller). Wir haben ca 8 Amerikaner die 2nd Armord Devision nachstellen und ca 8 Leute die WH-Darstellung betreiben als 916 Grenadierregiment.

Bei uns im WH-Teil haben wir derzeit 2 StG44 (leider), 1 MP40, 3 einen normalen K98k und einen K98k mit Zielvier (meiner) mr. green .
Wir sind also relativ gut bewaffnet auch rennt bei uns kaum einer mit Tarnklamotten rum (gab ja nicht für alle welche).

MfG wer Interesse hat an einer solchen Geschichtlichen Darstellung oder an einer Kooperation der kann sich ja mal melden.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
BeitragVerfasst am: 25.08.2009 00:25:53 Antworten mit Zitat
Feldwebel Steiner
Mitglied 
Mitglied
 
Alter: 23 
 


Anmeldedatum: 12.08.2009 
Beiträge: 11 
Handelspunkte: (0|0)
Wohnort: Bodensee  




Von eurer Gruppe hab ich schon gehört, bist du auch im Wk2 Forum drinnen?

Seid ihr Baumholder dabei?

Also ich persöhnlich bin noch auf der Suche nach einer Gruppe mr. green.

Ich Liste mal auf was ich zu Bieten habe:

-Feldgraue Uniform (40er Feldbluse, 43er Feldhose, Feldmütze mit Effekten!)
-M35 Stahlhelm derzeit leider noch schwarz
-Schnürstiefel mit Gamaschen genagelt
-Originale Koppel mit Koppeltragegestell
-Originale Zeltbahn
-Originale Gasmaskenbüchse
-Brotbeutel
-Originale Feldflasche
-Originales Essgeschirr (vermutlich)
-Originaler Klappspaten mit Repro Hülle
-Originaler Rucksack der Luftwaffe
-K98k Airsoft von Dboys
-Stgw44 von AGM
-Magazintaschen für K98k (derzeit noch) und folgen tuen noch Stgw44 Magazintaschen.

Dazu kommt noch ein haufen Kleinkram, teilweise Original wie z.B: originale Hosenträger usw.

Bin Äußerlich also fast komplett mir fehlen nur noch Kleinigkeiten dann wär ich sowiet fertig. Ich versuche die Woche noch Bilder zu machen, dann stell ich sie rein.

Wir können gerne hier noch das Thema Wk2 ausarbeiten, Informatives schreiben für Unwissende, vllt. finden sich noch Intressenten?

Spielst du auch Airsoft in Wk2 Montur?

Gruß Patrick
 
_________________
Haben Sie schon Ihren Wehrbeitrag GEZeugt?!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
BeitragVerfasst am: 28.08.2009 21:38:06 Antworten mit Zitat
Feldwebel Steiner
Mitglied 
Mitglied
 
Alter: 23 
 


Anmeldedatum: 12.08.2009 
Beiträge: 11 
Handelspunkte: (0|0)
Wohnort: Bodensee  




So hier mal die ersten Bilder:

http://www.abload.de/img/feldgrau2d6o.jpg

http://www.abload.de/img/p10205700g2r.jpg

Weitere Bilder folgen.

Gruß Patrick
 
_________________
Haben Sie schon Ihren Wehrbeitrag GEZeugt?!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
BeitragVerfasst am: 26.09.2009 18:15:48 Antworten mit Zitat
blink88
Verwarnungen: 2
Mitglied 
Mitglied
 
 
 


Anmeldedatum: 26.02.2009 
Beiträge: 10 
Handelspunkte: (0|0)
 




schon net schlecht gefällt mir!!! ich spiele meist auch in us army wk 2 montur... ist halt was was nicht jeder hat... weiter so!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
BeitragVerfasst am: 26.09.2009 19:47:04 Antworten mit Zitat
Mac T.
Gast 
 
 
 


 
 
 




blink88 hat Folgendes geschrieben:
schon net schlecht gefällt mir!!! ich spiele meist auch in us army wk 2 montur... ist halt was was nicht jeder hat... weiter so!


Und dir ist wohl die Shifttaste von der Tastatur geflogen?
Groß-/Kleinschreibung beachten.
Entsprechend ändern.
 
 
BeitragVerfasst am: 22.10.2009 17:38:05 Antworten mit Zitat
Lou Cifer
Mitglied 
Mitglied
 
 
 


Anmeldedatum: 03.12.2007 
Beiträge: 42 
Handelspunkte: (0|0)
Wohnort: Mittelfranken  




blink88 hat Folgendes geschrieben:
schon net schlecht gefällt mir!!! ich spiele meist auch in us army wk 2 montur... ist halt was was nicht jeder hat... weiter so!


Bilder, bitte. zwinkern
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
 
BeitragVerfasst am: 26.10.2009 08:31:05 Antworten mit Zitat
Trefer
Verwarnungen: 1
Neues Mitglied 
Neues Mitglied
 
Alter: 20 
 


Anmeldedatum: 21.10.2009 
Beiträge: 8 
Handelspunkte: (0|0)
Wohnort: Keine Ergebnisse gefunden.  




He cooles Thema ich interessiere mich auch dafür. Ich habe vor et war 1Jahr entschieden, dass ich einen WH Soldaten 1944 darstellen möchte. Ich habe schon fast eine komplette Ausrüstung es fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten und mir fehlt noch ein Team das die selben Interessen hat.

Meine jetzige Ausrüstung besteht aus:

    WH Feldhose M37 Eichentarn Herbst,
    Feldjacke M43 feldgrau ,
    Softair MP40,
    passende Magazin,
    Brotbeutel,
    Feldflasche (änhlich WH),
    Kochgeschir feldgrau mit Beriemung,
    Koppelgürtel und Y-Riemen,
    Eichentarn Zeltbahn,
    Helmbezug Eichentarn,
    Stahlhelm M35,
    Feldmütze Eichentarn


(Bilder folgen) sehr fröhlich


Zuletzt bearbeitet von Trefer am 26.10.2009 13:20:08, insgesamt 4-mal bearbeitet 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
BeitragVerfasst am: 26.10.2009 08:37:58 Antworten mit Zitat
Trefer
Verwarnungen: 1
Neues Mitglied 
Neues Mitglied
 
Alter: 20 
 


Anmeldedatum: 21.10.2009 
Beiträge: 8 
Handelspunkte: (0|0)
Wohnort: Keine Ergebnisse gefunden.  




Hi Leute kennt jemand eine gute WW2 Gruppe?


Zuletzt bearbeitet von Trefer am 26.10.2009 12:59:25, insgesamt 2-mal bearbeitet 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
BeitragVerfasst am: 26.10.2009 09:31:39 Antworten mit Zitat
Mac T.
Gast 
 
 
 


 
 
 




4.2. Doppelposts sind zu unterlassen, das Forum verfügt über eine gut funktionierende Editierfunktion also benutze diese auch.

2.1. Jeder User muss sich so ausdrücken, dass seine Beiträge für alle klar verständlich sind. Dies gilt sowohl für Rechtschreibung und Zeichensetzung als auch für Grammatik.
2.2. LRS oder (noch) niedrige Bildung sind keine Ausreden, bemühen kann man sich immer.

Meine Fresse, muss man immer euch alles nachtragen?

Genau das meinte ich gestern, als ich sagte "pure Faulheit".

Ich diskutiere da auch nicht mehr herum.

VERWARNT
 
 SOFTAIR Forum Foren-Übersicht -> Reenactment
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 3  
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter 
 
  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  
powered by phpBB © 2001-2003 phpBB Group. Portal © 2006 by Softairforum. Foren-Archiv.
© 2003-2010 by www.softairforum.de - Alle Rechte vorbehalten.

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots

Forensicherheit

18163 Angriffe abgewehrt